Koordination Freiwilligenarbeit Kollektivunterkunft Viktoria

Integrations- und Freizeitangebote

Kaffee trinken, spielen, basteln, Fussball spielen, joggen, Deutsch lernen, regelmässige Treffen als „Tandem“… Im Quartier gibt es zahlreiche Freiwillige, die zusammen mit aktuellen und ehemaligen BewohnerInnen der Kollektivunterkunft Viktoria im Quartier oder der Stadt etwas unternehmen. Wer sich diesen Aktivitäten gerne anschliessen möchte, ist herzlich willkommen. Kontaktiere für allgemeine Fragen und Angebote Barbara Michel oder direkt die verantwortliche Person des jeweiligen Angebots.

Informationen zur vorzeitigen Schliessung der KU Viktoria per Ende September findet ihr unter der Rubrik „Aktuell“.